Sonntag, 18. September 2016

Rehren

Mein Hotel in Rehren lag direkt an der Autobahn, die seltsamerweise überhaupt nicht zu hören  war. Ich hätte sogar ins Schwimmbad oder in die Sauna können.